Rentschler Biopharma SE ernennt biopharmazeutischen Entwicklungsexperten Dr. Jesús Zurdo zum Senior Vice President Process Science & Innovation

13. Dezember 2018 Rentschler Biopharma SE ernennt biopharmazeutischen Entwicklungsexperten Dr. Jesús Zurdo zum Senior Vice President Process Science & Innovation

Rentschler Biopharma SE gab heute die Ernennung von Dr. Jesús Zurdo zum neuen SVP Process Science & Innovation mit Wirkung zum 01. Januar 2019 bekannt.

Laupheim, 13. Dezember 2018 – Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungsunternehmen für Biopharmazeutika, gab heute die Ernennung von Dr. Jesús Zurdo (51) zum neuen Senior Vice President Process Science & Innovation mit Wirkung zum 01. Januar 2019 bekannt. Dr. Zurdo wird die wissenschaftliche Leitung von der Entwicklung der Zelllinien bis hin zum finalen Produktionsprozess übernehmen. Zusätzlich wird er für die Leitung der strategischen Unternehmenskooperationen verantwortlich sein und sicherstellen, dass Rentschler Biopharma sich sowohl durch Eigenentwicklungen als auch durch Kollaborationen mit Industrie und Wissenschaft weiterhin an der Spitze von Innovation und Technologie positioniert. Dr. Zurdo verfügt über mehr als 15 Jahre Industrieerfahrung und hat dabei alle Stufen der biopharmazeutischen Wertschöpfungskette betreut.

„Dr. Zurdo ist eine perfekte Ergänzung für unser Team bei Rentschler Biopharma. Er verfügt über einen interdisziplinären Hintergrund und ausgesprochene Qualifikation sowohl als Führungspersönlichkeit als auch Unternehmer im Bereich Biotechnologie. Er ist äußerst erfahren in der Steuerung strategischen Wachstums durch Partnerschaften und ein leidenschaftlicher Verfechter innovativer Anwendungen zur Lösung zentraler therapeutischer Fragestellungen“, sagte Dr. Ralf Otto, COO der Rentschler Biopharma SE. „In Zeiten des strategischen Wachstums und der transformativen Veränderung unseres Unternehmens freuen wir uns sehr, dass Dr. Zurdo die Innovation bei Rentschler Biopharma vorantreibt und uns dabei unterstützt, unsere gemeinsame Vision von der Entwicklung besserer und sicherer Biopharmazeutika zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit und Lebensqualität zu realisieren.“

„Nie zuvor gab es in der Geschichte der pharmazeutischen Industrie so viele verschiedene Therapieansätze. Diese explosionsartige Zunahme sowohl hinsichtlich Vielfalt als auch Komplexität stellt eine große Hoffnung für die medizinische Branche und die Patienten dar und schafft ein spannendes Umfeld für Rentschler Biopharma als Partner für die Produktion“, erklärt Dr. Jesús Zurdo. „Rentschler Biopharma arbeitet an der Umsetzung dieser Innovationen im industriellen Maßstab. Ich freue mich sehr, mich diesem talentierten und außergewöhnlich ambitionierten Team anzuschließen und die Möglichkeit zu haben, gemeinsam mit unseren Kunden auf dem Weg von der Behandlung zur Heilung die Grenzen der therapeutischen Entwicklung zu sprengen.“

Vor seinem Wechsel zu Rentschler Biopharma war Dr. Zurdo Senior Director für Strategische Innovation bei LONZA Pharma & Biotech mit speziellem Fokus auf Technologien für Bioprozesstechnik und neue therapeutische Modalitäten. Als einer der frühen Anwender von Methoden zur Entwicklungsfähigkeit in der biologischen Arzneimittelentwicklung, verfügt er über umfangreiche Kenntnisse zur Innovation von Bioprozesstechnik und zum Abbau von Risiken bei biopharmazeutischen Entwicklungen. Dr. Zurdo war Mitgründer von Zyentia und entwickelte Lösungen zur Stabilisierung biologischer Arzneimittel und krankheitsmodifizierende Therapien für Parkinson, Alzheimer und Typ-2-Diabetes. Er war im Unternehmen in verschiedenen Positionen tätig, unter anderem als Chief Scientific Officer und Chief Executive Officer. Außerdem war er Mitgründer und wissenschaftlicher Berater der Zapaloid Ltd, ein Unternehmen, das auf die Entwicklung von krankheitsmodulierenden Therapien gegen neurodegenerative Erkrankungen spezialisiert ist. Dr. Zurdo promovierte in Biochemie und Molekularbiologie an der Autonomen Universität Madrid, Spanien (CBM-CSIC). Vor seiner Kariere in der Industrie bekleidete er verschiedene Positionen in der Forschung an den Universitäten von Oxford und Cambridge in Großbritannien und absolvierte mehrere Jahre als Postdoc am CBM-CSIC und an der Universität Complutense in Madrid, Spanien.

Zu Rentschler Biopharma SE

Die Rentschler Biopharma SE mit Sitz in Laupheim, Deutschland, ist ein führendes Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen (CDMO) und ausschließlich auf Kundenprojekte fokussiert. Rentschler Biopharma bietet Bioprozessentwicklung und Produktion von Biopharmazeutika sowie damit verbundene Beratungsleistungen einschließlich Projektplanung und regulatorische Unterstützung an. Langjährige Erfahrung und exzellente Lösungskompetenz sichern den hohen Qualitätsstandard für die Kunden von Rentschler Biopharma. Ein professionelles Qualitätsmanagementsystem, eine bewährte Philosophie operativer Exzellenz und fortschrittliche Technologien gewährleisten Produktqualität und Produktivität in jedem Entwicklungs- und Produktionsschritt. Um optimale Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette anbieten zu können, ist das Unternehmen mit der Leukocare AG eine strategische Allianz für die Formulierungsentwicklung und mit der Rentschler Fill Solutions GmbH eine strategische Partnerschaft für die Abfüllung eingegangen. Rentschler Biopharma ist ein unabhängiges Familienunternehmen und beschäftigt mehr als 850 Mitarbeiter.

Kontakt:
Rentschler Biopharma SE
Dr. Cora Kaiser
Senior Director Corporate Communication
communications@rentschler-biopharma.com