Rentschler Biopharma und INFOMOTION entwickeln eine cloudbasierte Datenplattform mit hohem Maß an Flexibilität und Sicherheit für Produktions-Daten

27. Oktober 2020 Rentschler Biopharma und INFOMOTION entwickeln eine cloudbasierte Datenplattform mit hohem Maß an Flexibilität und Sicherheit für Produktions-Daten

Ein Interview mit Wolfram Schulze über digitalen Mehrwert für Kunden

Die Life-Science-Branche wächst rapide - vor allem bei der Behandlung seltener Krankheiten werden Biopharmazeutika immer wichtiger. Rentschler Biopharma ist ein führendes Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen und auch ein Vorreiter in der Digitalisierung: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen in der Zusammenarbeit längst auf Lösungen wie Microsoft 365 und Dynamics 365. Nun sollen auch Kunden von den digitalen Angeboten profitieren: Auf Basis von Microsoft Azure hat Rentschler Biopharma mit dem Microsoft Partner INFOMOTION eine cloudbasierte Datenzentrale entwickelt. Den Kunden stehen nun schnell, kostengünstig, flexibel und sicher eine Auswahl von Produktionsdaten zur Verfügung, die sie für die Qualitätssicherung benötigen. Dabei ist die Lösung beliebig erweiterbar.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Rentschler Biopharma dem schnell wachsenden Markt und den klaren Anforderungen der Kunden mit effizienten digitalen Services begegnet im Interview.

Kontakt:
Rentschler Biopharma SE
Dr. Cora Kaiser
Senior Director Corporate Communication
communications@rentschler-biopharma.com