Was sind die wichtigsten Herausforderungen bei der Herstellung von Zell- und Gentherapie?

20. April 2021 Was sind die wichtigsten Herausforderungen bei der Herstellung von Zell- und Gentherapie?

Artikel im „in vivo“ Magazin mit einem Beitrag von Rentschler ATMP Ltd.

Yatindra Tirunagari, Leiter der DSP-Produktion bei Rentschler ATMP Ltd. sprach mit Branchenexperten mit dem „in vivo“ Magazin über Lösungen für die wichtigsten Herausforderungen bei der Herstellung von Zell- und Gentherapien, wie z.B. die Senkung der Herstellungskosten und die zentralisierte Produktion. Tirunagari erläuterte die vielen Vorteile einer Partnerschaft mit einem erfahrenen CDMO: "Die Zusammenarbeit mit einem CDMO kann kleinen und mittelgroßen Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil bieten, zum Beispiel solchen, die eine begrenzte Pipeline für seltene und extrem seltene Krankheiten haben. Kapazitätsengpässe können durch innovative ‚Setups‘ und Abläufe für die Produktion gelöst werden."

Lesen Sie den vollständigen englischen Artikel hier.

 

Kontakt:
Rentschler Biopharma SE
Dr. Cora Kaiser
Senior Director Corporate Communication
communications@rentschler-biopharma.com