Über 150 Jahre Rentschler

Unternehmerischer Mut beflügelt Innovationen, Regionen, Menschen und ganze Generationen. So war und ist das auch bei uns: 1872 entstand, strategisch gut gelegen an der Schwäbischen Eisenbahn, in Laupheim die 7-Schwaben-Apotheke. Das ist unser Fundament, aus dem heraus wir heute als weltweit anerkanntes Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen (CDMO) biopharmazeutische Wirkstoffe gegen schwere oder seltene Erkrankungen produzieren. Mit modernsten Technologien und Methoden gestalten wir Zukunft. Durch Niederlassungen in Milford (Boston, MA, USA) und Stevenage (UK) haben wir unsere Expertise spürbar verbreitert und bespielen auch das Feld der Zell- und Gentherapie.

Meilensteine

Rentschler Biopharma History 1872

1872

Unsere Wurzeln gehen zurück auf die im Jahr 1872 in Laupheim gegründete G. Müller Apotheke

1927 Rentschler Biopharma Melabon

1927

Gründung als Arzneimittelhersteller

Rentschler Biopharma History 1974

1974

Aufbau der Sparte Biotechnologie

Rentschler Biopharma History 1979

1979

Beginn der Arbeit mit rekombinanten Zelllinien

Rentschler Biopharma History 1979 1983  Fiblaferon

1983

Weltweit erste Marktzulassung eines natürlichen Interferon-ß (Fiblaferon)

Rentschler Biopharma History 1989

1989

Zulassung eines rekombinanten Interferon-y (Polyferon) und eines topischen Interferon-ß-Gels

Rentschler Biopharma History 1997

1997

Einstieg in die Auftragsentwicklung und -herstellung von Biopharmazeutika

Rentschler Biopharma History 2006

2006

Gründung der Rentschler Biopharma Inc.

Rentschler Biopharma History 2008

2008

Ausbau der Produktionsanlagen (1x 3.000 l Edelstahl, 2x 1.000 l Einweg-Biorektoren)

Rentschler Biopharma History 2013

2013

Inbetriebnahme des eigenen Blockheizkraftwerks

Rentschler Biopharma History 2014

2014

Erstes Projekt für die Zelllinienentwicklung TurboCellTM

Rentschler Biopharma History 2015

2015

Produktionsbeginn im ersten 2.000 l Einweg-Bioreaktor

Rentschler Biopharma Aerial shot Laupheim site

2016

Produktionserweiterung

2x 3.000 l Twin-Anlage und zweiter 2.000 l Einweg-Bioreaktor

Rentschler Biopharma History 2017 Leukocare strategic alliance

2017

Allianz zwischen Rentschler Biopharma und Leukocare

Rentschler Biopharma erwirbt einen zehnprozentigen Anteil an Leukocare

Rentschler Biopharma History 2019 Milford Acquisition

2019

Kauf eines Standorts in Milford, MA, USA

Rentschler Biopharma CDMO Xpert alliance Vdsc automatic vial filler

2020

Strategische Zusammenarbeit mit Vetter

Rentschler Biopharma History 2020 Entrance in mRna Technology

2020

Einstieg in die mRNA-Technologie

Rentschler Biopharma Building in Stevenage UK

2021

Einstieg in Neuartige Therapien mit Standort in Stevenage, UK

Rentschler Biopharma History 2021 New Bioreactor Installation

2021

Ausbau Produktionskapazitäten mit 2.000 l Bioreaktor

Rentschler Biopharma History 2021 RBMC US Groundbreaking Milford Site

2021

Spatenstich am neuen Rentschler Biopharma Manufacturing Center US, Milford, MA

Rentschler Biopharma 150 years

2022

150 Jahre Rentschler

Kontakt zu unserem Kommunikations-Team

Dr. Latika Bhonsle-Deeng
Head of Communications

E-Mail